Inkasso

Unter Inkasso versteht man den Einzug von noch offenen aber fälligen Forderungen. Ein Inkassounternehmen übernimmt für den Kunden das Mahnverfahren und zieht Forderungen ein. Der österreichische Kreditschutzverband von 1870 (KSV1870) übernimmt zum Beispiel diese Aufgaben. 

Generell unterstützen Inkassobüros bei der Einbringung offener Forderungen gegenüber säumigen Schuldnern. Die OeKB Versicherung deckt die Kosten für das Inkasso (Betreibungskosten).

Die Acredia Versicherung AG bietet auch Inkasso an. Hier finden Sie mehr Informationen zum Acredia Inkasso.